Der Club Maritimo in der Colonial de Sant Pere

Der Club Maritimo liegt, wie es sich für einen anständigen Segelclub gehört, direkt am Sporthafen von der Colonia de San Pedro, dem Küstengebiet von Arta, das an Can Picafort grenzt. Der Club hat einen Haupteingang hinter dem Paseo Maritimo, vor dem auch genügend Parkplätze vorhanden sind, und einen Nebeneingang, der direkt runter zum weg am Meer und zum Hafen führt. Hier trifft man sich hauptsächlich nachmittags zum Kaffee bei unaufdringlicher Cocktailbarmusik oder auch abends zum Essen. Dabei ist der Kaffee südländisch gut, und eine kleinere Auswahl an Kuchen hilft, den kleine Hunger zu überbrücken. Zum Abendessen ist zu sagen, dass es je nach Jahreszeit qualitativen Schwankungen unterliegt.

 

Die Pizzeria Vino e Cucina In Arta

Auf der Hauptstraße gibt es seit einigen Jahren eine ausgezeichnete Pizzeria. Die Pizzen sind gut belegt und saftig. Die Bedienung ist nett, und wenn nicht ausgerechnet ein wichtiges Fußballspiel im Fernsehen läuft, kommen die Pizzen auch zügig und schnell an den Tisch. Neben Pizza gibt es auch Nudelgerichte und großzügige Salate.
Bei der Bestellung einer Pizza sollte man jedoch anmerken, dass sie nicht zu heiß gebacken werden soll. Denn obwohl sie dann immer noch ausgezeichnet schmeckt, braucht man dann etwas mehr Kraft, um den Teigboden zu schneiden.
Auf jeden Fall empfehlenswert.

20120921-160905.jpg

Tapas essen in Ca’n Sión

Direkt am Anfang der Fussgängerzone in Artà (Achtung: den Wagen auf der anderen Seite von der Guardia Civil parken oder weiter im Dorfinneren, abre nie auf einem gelben Streifen oder so, dass die Persianas der Häuser nicht geöffnet werden können) befindet sich die Tapas-Bar C’an Sión. Die Bar wird als Geheimtip gehandelt und ist einen Besuch wert.

Kontaktinfo:
Restaurant C’an Sión
C/Ciutat 41
07570 Arta

Festnetz: 0034 – 971 83 64 11
Mobil: 0034 – 662 075 853
www.restaurante-cansion.com
info@restaurante-cansion.com